House Of Pain – 25th anniversary of JUMP AROUND

„Whitey Ford sings the blues“ war Erik Schrodys Erfolgsalbum bevor er EVERLAST wurde, DJ Lethal heuerte zu der Zeit bei einer jungen Combo namens „LIMP BIZKIT“ an, davor war aber ein ganz anderes Stück Musikgeschichte:
“ With all the political discourse in the world, it’s good to simplify things for a moment and just Jump Around..“
Oldschool vom Feinsten! DJ Lethal, Dannyboy und Erik Schrody aka. EVERLAST sind wieder da um ein Vierteljahrhundert Jump Around”zu zelebrieren!!

https://www.facebook.com/houseofpain