The Living End

Die smarten, australischen Rockabilly – Pop – Punker haben 2016 mit ihrem Album „Shift“ aufs neue bewiesen, was sie drauf haben und warum sie seit über 20 Jahren erfolgreich Musik machen. Bereits ihr Debütalbum „The Living End“ aus dem Jahr 1998 wurde 5fach mit Platin ausgezeichnet. Sie feierten nicht nur in Europa Erfolge, sondern auch in den USA und Japan,- supporteten Bands wie AC/DC oder die Rolling Stones und erspielten sich so eine immer größer werdende Fangemeinde.